Gehören die Deutschen in naher Zukunft noch zu Deutschland?

Die Geschwindigkeit, in der die deutsche Bevölkerung abnimmt, scheint größer zu sein, als die Statistiker von Destatis, dem statistischen Bundesamt, zu erfassen vermögen; sie jedenfalls gehen davon aus, dass bis 2060 und bei einer bei Nettoimmigration von Null die deutsche Bevölkerung auf 60,2 Millionen zurückgegangen sein wird. Jedoch hat unser Forschungsteam herausgearbeitet, dass diese Zahl bei weitem zu optimistisch ist: In 40 Jahren wird Deutschlands Bevölkerung, wenn nicht mehr Menschen zuwandern als abwandern, nur noch 52,6 Millionen Menschen umfassen, also um beachtliche 34% im Vergleich zu den gegenwärtigen 81 Millionen schrumpfen; am Ende des Jahrhunderts wird die ursprüngliche deutsche Bevölkerung, also die Menschen ohne neueren Migrationshintergrund, noch weiter gesunken sein und sich in Richtung 21,6 Millionen bewegen.

Die Erklärung, die Destatis uns gemailt hat, ist faktisch ein Eingeständnis, dass ihre Berechnungen unrealistisch sind. Sollte es den deutschen Eliten gelingen, ihre Bevölkerung auf dem Stand von 80 Millionen zu halten, wird 2060 die Mehrheit der in Deutschland lebenden Menschen keine historischen Beziehungen mehr zu den……

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield